«

»

Jan 14

Eugen Drewermann – das Christentum

„Ohne Zweifel ist das Christentum, kaum an die Macht gelangt, in der abendländischen Geschichte vor keiner Gewaltanwendung zurück gescheut, wenn es galt, die eigene Lehre gegen die Ungläubigen durchzusetzen.“

Eugen Drewermann (1940)
deutscher katholischeer Theologe, Psychotherapeut und Schriftsteller