Zurück zu Liebesgedichte Valentinsgedichte

Johann Wolfgang von Goethe – Worte der Liebe


Liebesgedicht:

Ein Valentinsgedicht von Johann Wolfgang von Goethe, passend zum Tag der Liebenden, dem Tag der Liebe, dem Valentinstag.

Worte der Liebe – von Johann Wolfgang von Goethe

„Freudvoll
Und leidvoll
Gedankenvoll sein,
Langen
Und bangen
In schwebender Pein,
Himmelhoch jauchzend,
Zum Tode betrübt,
Glücklich allein
Ist die Seele, die liebt.“


Weitere Liebesgedichte und Valentinstagsgedichte