Karl Julius Weber – Geisteskräfte

„Erholung besteht weder in Untätigkeit noch in bloßem Sinnengenuss, sondern im Wechselgebrauch unserer Körper und Geisteskräfte, denn in Vernunft veredelt.“

Karl Julius Weber (1767 – 1832),
deutscher Schriftsteller und Satiriker

Alle Zitate von Karl Julius Weber lesen…

Zitat einreichen:

Sie kennen ein Zitat das hier noch nicht aufgeführt ist, dann können Sie dies im eigens eingerichtetem Kontakt Formular vorschlagen.