Leibniz – Gegenstand des freien Willens

„Was das Wollen selbst anbetrifft, so ist es unrichtig, wenn man sagt, dass es Gegenstand des freien Willens sei.“

Leibniz, Gottfried Wilhelm (1646 – 1716)
deutscher Philosoph, Wissenschaftler, Mathematiker, Physiker, Historiker, Politiker, Doktor und Bibliothekar

Alle Weisheiten von Gottfried Wilhelm Leibniz lesen.

Sie kennen Zitate, das hier noch fehlt, so können Sie dieses hier vorschlagen.