Marcus Tullius Cicero – die Macht, ein Element des Bösen

„Ich gebe zu, dass in der Macht ein Element des Bösen steckt. Aber das Gute, das wir in ihr suchen, ist ohne jenes Böse nicht zu haben.“

Marcus Tullius Cicero (106 – 43 v. Chr.),
römischer Politiker, Schriftsteller, Philosoph, und Redner

Cicero war der berühmteste Redner Roms und Konsul im Jahr 63. vor Christus.

Alle Sprüche und Weisheiten von Marcus Tullius Cicero lesen…

Weisheiten und Sprüche einreichen:

Sie kennen ein Zitat das hier noch nicht aufgeführt ist, dann können Sie dies im eigens eingerichtetem Kontakt Formular vorschlagen.